das neue ZLHV Zahnmedizinisches Leistungs- und Honorarverzeichnis

Probleme & Lösungsansätze

Die bisherigen Gebührenordnungen sind in ihrer Struktur viele Jahrzehnte alt. Welt, Menschen, Gesellschaft - sie alle haben sich seitdem verändert.

Neue Zeiten brauchen eventuell neue Regeln, neue Herangehensweisen, neue Lösungen.

BEMA, GKV-GOÄ, GOZ, GOÄ - sie alle haben ihre Schwächen, die u.a. auch immense Kosten verursachen und zu suboptimalen Ergebnissen führen.
Unser Entwurf der eGOZ hat ebenso Fehler, denn er versucht, Teile des alten Systems zu übernehmen, um einen Übergang zu erleichtern. Damit werden jedoch auf Fehler übernommen.
Das ZLHV ist kürzer, direkter und beschreibt NUR die Medizin. Es berücksichtigt nicht die Erstattung, sie soll anderenorts geregelt werden, damit Medizin von ihr unbeeinflusst bleibt.

Auf den untergeordneten Seiten finden Sie das Ergebnis der fortgeschrittenen Problemanalyse.

Eine erste, einfachere und Kompromisse eingehende Analyse und Lösungsfindung finden Sie unter www.die-neue-goz.de.